3.4.2017

Schlaraffenlandwagen

Vielen Menschen mit Demenz ist die naturgegebene Freude am Essen vergangen. Aus Lust kann plötzlich Frust werden. Ein volles Menü scheint oft zu viel oder zu gross. Der Appetit schwindet. Der Schlaraffenlandwagen zieht einmal im Monat durch das Heim und erfreut die Menschen, die in der Sonnweid leben. Im Alltagsleben soll der Schlaraffenlandwagen eine freudvolle Überraschung sein, die alle Sinne anzuregen vermag. Die Bestückung des Schlaraffenlandwagens lässt kulinarisch viel Kreativität offen.