Offene Stellen

Dipl. Pflegefachperson HF

Pensum: 40 - 100 %
Eintritt: nach Vereinbarung

Menschen mit Demenz brauchen Menschen, die gerne für sie da sind.

Die Sonnweid gilt als eine der führenden Institutionen für Menschen mit Demenz. In unserem Kompetenzzentrum betreuen und pflegen unsere 300 Mitarbeitenden aus verschiedenen Fachbereichen 174 Bewohnerinnen und Bewohner. Hausärzte und Alterspsychiater stellen die medizinische Versorgung sicher. Das differenzierte Wohn- und Betreuungskonzept ist dem Stadium der Erkrankung angepasst. Unsere Semiakutstation bietet ein vorübergehendes Zuhause für Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten, während die Tag-/Nacht-Station betreuende Angehörige mit Ferienaufenthalten entlastet.

Unser Leitbild, das die Bedürfnisse des an Demenz erkrankten Menschen in den Mittelpunkt stellt, bildet die Grundlage für unser tägliches Handeln. Mit Freude und Überzeugung setzen wir alles daran, dass sich die Bewohnenden wohl und in der Sonnweid zu Hause fühlen. Dabei respektieren wir uns gegenseitig in unserer Individualität und unterstützen uns in herausfordernden Situationen.  

Ihre Aufgabe

  • individuelle und beziehungsorientierte Betreuung, Pflege und Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • sicherstellung des Pflegeprozesses, der Lebensumfeld- und Alltagsgestaltung inkl. Aktivierung
  • fachliche Unterstützung und Anleitung des nichtdiplomierten Pflegepersonals
  • Umsetzung des Bezugspersonensystems
  • Begleitung und Beratung von Angehörigen
  • Mitwirken bei Familiengesprächen und Fallbesprechungen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und mit den Ärzten und weiteren Partnern
  • Übernahme von Tages- und Schichtverantwortung
  • Sicherstellung der Pflegedokumentation und eines guten Informationsflusses
  • keine Nachtdienste

Sie bringen mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann HF, DN I/II, AKP, PSKP, KWS, IKP
  • Freude an beziehungsorientierter Arbeit
  • Offenheit und Kreativität im Umgang mit den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsort, an welchem Ihr Engagement geschätzt wird und Ihr Mitdenken und Ihre Ideen willkommen sind
  • interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • gutes Betriebsklima mit ausgeprägter gegenseitiger Wertschätzung
  • inspirierende Zusammenarbeit mit hochmotivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • attraktives und umfassendes internes Förder- und Fortbildungsprogramm
  • zahlreiche Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Möglichkeit zur Übernahme von verantwortungsvollen Fachaufgaben (z. B. Ethikbeauftragte der Station)
  • Unterstützung von externen Weiter- und Fortbildungen (durch Kostenbeteiligung und Übernahme von Arbeitstagen)
  • attraktive Anstellungsbedingungen in einem innovativen zukunftsgerichteten Betrieb mit flacher Hierarchie, 5 Wochen Ferien, ab 50 Jahren 6 Wochen
  • gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • giverse Vergünstigungen (z. B. Verpflegung, Versicherungen)
  • Wiedereinsteiger/-innen willkommen 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf bewerbung_at_sonnweid.ch. Möchten Sie mehr über die Aufgabe erfahren? Unsere Pflegedienstleiterinnen Monika Kehrein (T 044 931 59 93) oder Doreen Prüher (T 044 931 59 83) stehen Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

PDF Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF

Dipl. Pflegefachperson HF oder Fachperson Gesundheit oder Betreuung EFZ als Springerin/Springer

Pensum: 60 - 100 %
Eintritt: nach Vereinbarung

Sie haben gerne Abwechslung? Dann sind Sie bei uns richtig.

Menschen mit Demenz brauchen Menschen, die gerne für sie da sind.

Die Sonnweid gilt als eine der führenden Institutionen für Menschen mit Demenz. In unserem Kompetenzzentrum betreuen und pflegen unsere 300 Mitarbeitenden aus ver-schiedenen Fachbereichen 174 Bewohnerinnen und Bewohner. Hausärzte und Alters-psychiater stellen die medizinische Versorgung sicher. Das differenzierte Wohn- und Betreuungskonzept ist dem Stadium der Erkrankung angepasst. Unsere Semiakutstation bietet ein vorübergehendes Zuhause für Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten, während die Tag-/Nacht-Station betreuende Angehörige mit Ferienaufenthalten entlastet.

Unser Leitbild, das die Bedürfnisse des an Demenz erkrankten Menschen in den Mittel-punkt stellt, bildet die Grundlage für unser tägliches Handeln. Mit Freude und Überzeugung setzen wir alles daran, dass sich die Bewohnenden wohl und in der Sonnweid zu Hause fühlen. Dabei respektieren wir uns gegenseitig in unserer Individualität und unterstützen uns in herausfordernden Situationen.  

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen Stationen, die personell unterbesetzt sind oder herausfordernde Situationen zu bewältigen haben
  • individuelle und beziehungsorientierte Betreuung, Pflege und Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Gestalten/Umsetzen des Pflegeprozesses, der Lebensumfeld- und Alltagsgestaltung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und mit den Ärzten und weiteren Partnern
  • Übernahme von Tagesverantwortung
  • Sicherstellung der Pflegedokumentation und eines guten Informationsflusses 

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann HF, DN I/II, AKP, PSKP, KWS, IKP oder abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit oder Betreuung EFZ
  • Sie sind flexibel und haben gerne Abwechslung bei der Arbeit
  • Freude an beziehungsorientierter Arbeit
  • Offenheit und Kreativität im Umgang mit den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsort, an welchem Ihr Engagement geschätzt wird und Ihr Mitdenken und Ihre Ideen willkommen sind
  • interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld: sie lernen alle Settings der stationären Demenzbetreuung und –pflege kennen (Wohngruppen, Betreuungs- und Pflegestationen, Oasestationen für Menschen mit erhöhtem Pflegebedarf, Semiakutstation, Tag-/Nacht-Station)
  • Überdurchschnittliche Entlöhnung
  • gutes Betriebsklima mit ausgeprägter gegenseitiger Wertschätzung
  • inspirierende Zusammenarbeit mit hochmotivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • attraktives und umfassendes internes Förder- und Fortbildungsprogramm
  • zahlreiche Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Möglichkeit zur Übernahme von verantwortungsvollen Fachaufgaben
  • Unterstützung von externen Weiter- und Fortbildungen (durch Kostenbeteiligung und Übernahme von Arbeitstagen)
  • attraktive Anstellungsbedingungen in einem innovativen zukunftsgerichteten Betrieb mit flacher Hierarchie, 5 Wochen Ferien, ab 50 Jahren 6 Wochen
  • gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • diverse Vergünstigungen (z. B. Verpflegung, Versicherungen)
  • Wiedereinsteiger/-innen willkommen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf bewerbung_at_sonnweid.ch. Möchten Sie mehr über die Aufgabe erfahren? Unsere Pflegedienstleiterinnen Monika Kehrein (T 044 931 59 93) oder Doreen Prüher (T 044 931 59 83) stehen Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

PDF Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF als Springerin/ Springer oder Fachfrau/-mann Gesundheit oder Betreuung EFZ als Springerin/Springer

Dipl. Pflegefachperson HF Stellvertretung der Stationsleitung

Pensum: 80 - 100 %
Eintritt: nach Vereinbarung

Menschen mit Demenz brauchen Menschen, die gerne für sie da sind. 

Die Sonnweid gilt als eine der führenden Institutionen für Menschen mit Demenz. In unserem Kompetenzzentrum betreuen und pflegen unsere 300 Mitarbeitenden aus verschiedenen Fachbereichen 174 Bewohnerinnen und Bewohner. Hausärzte und Alterspsychiater stellen die medizinische Versorgung sicher. Das differenzierte Wohn- und Betreuungskonzept ist dem Stadium der Erkrankung angepasst. Unsere Semiakutstation bietet ein vorübergehendes Zuhause für Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten, während die Tag-/Nacht-Station betreuende Angehörige mit Ferienaufenthalten entlastet.

Unser Leitbild, das die Bedürfnisse des an Demenz erkrankten Menschen in den Mittelpunkt stellt, bildet die Grundlage für unser tägliches Handeln. Mit Freude und Überzeugung setzen wir alles daran, dass sich die Bewohnenden wohl und in der Sonnweid zu Hause fühlen. Dabei respektieren wir uns gegenseitig in unserer Individualität und unterstützen uns in herausfordernden Situationen.

Ihre Aufgaben

  • Mitverantwortung für eine Station mit 11 Bewohnenden mit einer mittelschweren Demenz
  • Pflege und Begleitung der Bewohnenden in allen Bereichen des täglichen Lebens
  • Personelle und organisatorische Führung von 10 Mitarbeitenden sowie Auszubildenden

Sie bringen mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann HF, DN I/II, AKP, PSKP, KWS, IKP
  • offener, klarer, wertschätzender und partizipativer Führungsstil
  • Freude an beziehungsorientierter Arbeit
  • Offenheit und Kreativität im Umgang mit den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sie wollen unser Leitbild leben und gemeinsam mit uns die Sonnweid weiterentwickeln und einen wichtigen Teil dazu beitragen, dass unsere Bewohnenden in der Sonnweid ein zu Hause haben, wo das individuelle Wohlbefinden ganz im Mittelpunkt steht

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsort, an welchem Ihr Engagement geschätzt wird und Ihr Mitdenken und Ihre Ideen willkommen sind
  • interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • gutes Betriebsklima mit ausgeprägter gegenseitiger Wertschätzung
  • inspirierende Zusammenarbeit mit hochmotivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • attraktives und umfassendes internes Förder- und Fortbildungsprogramm
  • Unterstützung von externen Weiter- und Fortbildungen (durch Kostenbeteiligung und Übernahme von Arbeitstagen)
  • attraktive Anstellungsbedingungen in einem innovativen zukunftsgerichteten Betrieb mit flacher Hierarchie, 5 Wochen Ferien, ab 50 Jahren 6 Wochen
  • gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • diverse Vergünstigungen (z. B. Verpflegung, Versicherungen) 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf bewerbung_at_sonnweid.ch. Möchten Sie mehr über die Aufgabe erfahren? Unsere Pflege­dienstleiterinnen Monika Kehrein (T 044 931 59 93) oder Doreen Prüher (T 044 931 59 83) stehen Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

PDF Dipl. Pflegefachperson HF Stellvertretung der Stationsleitung


Fachperson Gesundheit oder Betreuung EFZ

Pensum: 40 - 100 %
Eintritt: nach Vereinbarung

Menschen mit Demenz brauchen Menschen, die gerne für sie da sind.

Die Sonnweid gilt als eine der führenden Institutionen für Menschen mit Demenz. In unserem Kompetenzzentrum betreuen und pflegen unsere 300 Mitarbeitenden aus verschiedenen Fachbereichen 174 Bewohnerinnen und Bewohner. Hausärzte und Alterspsychiater stellen die medizinische Versorgung sicher. Das differenzierte Wohn- und Betreuungskonzept ist dem Stadium der Erkrankung angepasst. Unsere Semiakutstation bietet ein vorübergehendes Zuhause für Menschen mit besonders herausforderndem Verhalten, während die Tag-/Nacht-Station betreuende Angehörige mit Ferienaufenthalten entlastet.

Unser Leitbild, das die Bedürfnisse des an Demenz erkrankten Menschen in den Mittelpunkt stellt, bildet die Grundlage für unser tägliches Handeln. Mit Freude und Überzeugung setzen wir alles daran, dass sich die Bewohnenden wohl und in der Sonnweid zu Hause fühlen. Dabei respektieren wir uns gegenseitig in unserer Individualität und unterstützen uns in herausfordernden Situationen.

Ihre Aufgabe

  • Individuelle und beziehungsorientierte Betreuung, Pflege und Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Gestalten/Umsetzen des Pflegeprozesses, der Lebensumfeld- und Alltagsgestaltung inkl. Aktivierung
  • Umsetzung des Bezugspersonensystems
  • Begleitung und Beratung von Angehörigen
  • Mitwirken bei Familiengesprächen und Fallbesprechungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und mit den Ärzten und weiteren Partnern
  • Übernahme von Tagesverantwortung
  • Sicherstellung der Pflegedokumentation und eines guten Informationsflusses
  • Keine Nachtdienste

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit oder Betreuung EFZ
  • Freude an beziehungsorientierter Arbeit
  • Offenheit und Kreativität im Umgang mit den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Einen Arbeitsort, an welchem Ihr Engagement geschätzt wird und Ihr Mitdenken und Ihre Ideen willkommen sind
  • Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Gutes Betriebsklima mit ausgeprägter gegenseitiger Wertschätzung
  • Inspirierende Zusammenarbeit mit hochmotivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Attraktives und umfassendes internes Förder- und Fortbildungsprogramm
  • Zahlreiche Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Möglichkeit zur Übernahme von verantwortungsvollen Fachaufgaben (z. B. Ethikbeauftragte der Station)
  • Unterstützung von externen Weiter- und Fortbildungen (durch Kostenbeteiligung und Übernahme von Arbeitstagen)
  • Attraktive Anstellungsbedingungen in einem innovativen zukunftsgerichteten Betrieb mit flacher Hierarchie, 5 Wochen Ferien, ab 50 Jahren 6 Wochen
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • Diverse Vergünstigungen (z. B. Verpflegung, Versicherungen)
  • Wiedereinsteiger/-innen willkommen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf bewerbung_at_sonnweid.ch. Möchten Sie mehr über die Aufgabe erfahren? Unsere Pflegedienstleiterinnen Monika Kehrein
(T 044 931 59 93) oder Doreen Prüher (T 044 931 59 83) stehen Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

PDF Fachfrau/-mann Gesundheit oder Betreuung EFZ

Mitarbeitende

Gut ausgebildetes und empathisches Personal ist der Schlüssel zu einer guten Betreuung von Menschen mit Demenz. Viele unserer Mitarbeitenden arbeiten schon sehr lange hier. Mit ihrer Erfahrung und Herzlichkeit begleiten sie die Menschen, die ihnen anvertraut sind. Sie geben Schutz und Zuwendung. Sie lassen zu, begleiten und wertschätzen. Sie schaffen damit ein Klima, in dem die Bewohner nicht mit ihren Defiziten konfrontiert werden, sich wohlfühlen und ihren Weg in Würde gehen können.

Stillstand ist Rückschritt

In diesem Sinne sind stete Aus- und Weiterbildungen für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir schätzen Mitarbeitende, die schwierigen Situationen mit Kreativität begegnen und offen sind gegenüber Neuem. Weil die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz eine anspruchsvolle Aufgabe ist, gibt es bei uns in diesem Bereich sehr viele Teilzeitstellen.

Fort- und Weiterbildung

Sonnweid das Heim versteht unter Bildung mehr als das Vermitteln von Wissen. Für uns bedeutet Bildung auch, Gelerntes zu hinterfragen und sich über Erfahrungen zu entwickeln. Lernen und Verbindlichkeit sind zwei Schwerpunkte unserer Arbeit. Es ist Aufgabe jedes Mitarbeiters, sich dieser Herausforderung zu stellen.

Für Mitarbeitende

In der Praxis erreichen wir dies mit einem umfangreichen internen Fortbildungsprogramm mit den Schwerpunkten Aktivierung, Kommunikation, Ethik, Kinästhetik und Basale Stimulation. Insgesamt belegen unsere Mitarbeitenden jährlich ca. 400 Weiterbildungstage. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden auch bei externen Weiterbildungen und individuellen Laufbahnplanungen.

Für Externe

Sonnweid der Campus ist spezialisiert auf die Bildung und Beratung – in der Vermittlung jenes Wissens, das die Sonnweid zu einer führenden Institution in der Betreuung von Menschen mit Demenz gemacht hat.

der Campus

Ausbildung

Wir ermöglichen jungen Menschen, Quer- und Wiedereinsteigerinnen eine gute Ausbildung. Damit leisten wir einerseits einen Beitrag an mehr Fachkräfte in der Langzeitpflege. Andererseits bieten wir unseren Lernenden einen optimalen Einstieg in ihr neues Berufsfeld. Wir bieten knapp 40 Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufen an.

Pflege und Betreuung

  • Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA
  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (auch verkürzt)
  • Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ (auch verkürzt)
  • dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF/FH (auch berufsbegleitend)

Andere Bereiche

  • Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ
  • Fachfrau/Fachmann Hauswirtschaft EFZ
  • Köchin/Koch EFZ

Kontakt

Pflege und Betreuung:
Gerd Kehrein, Leiter Bildung 
T 044 931 59 26
gerd.kehrein[at]sonnweid.ch

Andere Bereiche:
Jeweilige Bereichsleitung

Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland 2018

Unterschiede und Gemeinsamkeiten Fachfrau/-mann Gesundheit und Fachfrau/-mann Betreuung, Fachrichtung Betagtenbetreuung

Drei Lernende der Sonnweid, alle im  2. Lehrjahr, haben am Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland 2018 teilgenommen. Anhand eines Videofilms und Flyers zeigen sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten ihrer Berufe «Fachfrau/-mann Gesundheit» und «Fachfrau/-mann Betreuung, Fachrichtung Betagtenbetreuung» auf.

Ihre Gesamtarbeit wurde von der Expertin mit der Note 6 bewertet. Wir gratulieren herzlich zu dieser Glanznote!

Praktikum

Ein Praktikum vermittelt einen interessanten Einblick in den Betreuungs- und Pflegealltag der Sonnweid. Dies geschieht durch Teilhabe am Alltag der Menschen, beim Betreuen und Aktivieren, indem Sie die Mitarbeitenden in ihrer Arbeit begleiten. Dies geschieht vorzugsweise durch das «Miteinander Tun». Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir einen Unkostenbeitrag erheben.

  • Kurzpraktikum bis zu 5 Arbeitstagen
  • Mittel 6 bis 15 Arbeitstage
  • Lang ab 15 Arbeitstagen

Informationen für Personen, die im Ausland leben

Falls Sie im Ausland leben und in der Sonnweid ein Praktikum absolvieren möchten, müssen Sie mit Ihrem Arbeitgeber abklären, ob Sie eine Bewilligung (Rechtliches Gehör: Amt für Wirtschaft und Arbeit) brauchen, um in der Schweiz tätig zu sein. Das Meldeverfahren ist für alle Arbeiten obligatorisch, die gesamthaft länger als acht Tage im Kalenderjahr dauern. Das Formular kann online ausgefüllt werden.

Kontakt

Bernarda Stocker, Stv. Pflegdienstleitung
T 044 931 59 81
bernarda.stocker[at]sonnweid.ch

PDF Leitfaden Praktikanten
PDF Unterkunftsvorschläge