Leider können wir nicht wie gewünscht die Sonnweid für Besuche öffnen. Weitere Fälle sind dazugekommen. Falls Sie auf einen Besuch nicht verzichten können und Ihr Angehöriger/Ihre Angehörige auf einer Station lebt, die nicht betroffen ist, melden Sie sich bitte telefonisch an: 044 931 59 31 und/oder 044 931 59 09. Telefonische Anmeldung von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr.

Es gelten folgende Besuchsregeln:

  • 1 Person pro Besuch, max. 2 Besuche pro Bewohner/-in pro Woche
  • fixe Besuchszeiten (Besuch = 45 Minuten):
    Zeitfenster 1: 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr
    Zeitfenster 2: 14.30 Uhr bis 15.15 Uhr
    Zeitfenster 3: 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
    Zeitfenster 4: 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr
  • Besuchsnachmittage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Sonntag
  • keine Besuche am Samstag
  • während Besuch keine Konsumation (keine Getränke und kein Gebäck etc.), auch Bewohner/-in nicht
  • während des ganzen Besuches strikte Maskenpflicht
  • Besuch nur in Cafeteria A2 (max. 8 Plätze) und Cafeteria B2 (max. 5 Plätze) möglich
  • Sie gehen direkt in die Cafeteria A2 oder B2 und warten dort auf Ihre/-n Angehörige/-n (bitte gehen Sie nicht auf die Station)

Ablauf Besuch:

  • Sie melden sich telefonisch an
  • Telefon 044 931 59 31 und/oder 044 931 59 09
  • Telefonische Anmeldung von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
  • wenn in einem Zeitfenster das Maximum (Cafeteria A2 = 8 Personen, Cafeteria B2 = 5 Personen) erreicht ist, wird Ihnen ein neues Zeitfenster vorgeschlagen
  • kommen Sie zur festgelegten Zeit
  • Hände desinfizieren
  • Sie gehen direkt in die Cafeteria A2 oder B2 und warten dort auf Ihre/-n Angehörige/-n (bitte gehen Sie nicht auf die Station)
  • nach dem Besuch verlassen Sie die Sonnweid auf direktem Weg


Wichtige Informationen

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise finden Sie hier